Hello, Guest the thread was 12k called and contains 38 replays

last post from Mario at the

Vorschauvideo Cattle and Crops

  • War anfangs auch skeptisch sag ich ganz ehrlich aber das hier übertrifft bis lang alles da gewesene. Dennoch werde ich abwarten und schauen was neues kommt bis zum Release. Testen werde ich es auf jedenfall.


    Was mir sehr gut gefällt sind die Animation der Pflanzen (Gräser, Bäume, etc.) Detailreich ist das ganze schon mal sehr. :klatsch:

    Supportanfragen“ per „PN“ werden anstandslos gelöscht:!:


    games_guenstig.jpg



    spende2.png

  • Ich finde die bisher gezeigten Sachen auch schon mal recht Ansprechend. Angst habe ich davor herauszufinden was bei den vielen Neuigkeiten dann am Ende wieder auf der strecke bleibt weil es dann PC-Technisch nicht mehr umsetzbar ist. Aber ch lass mich bis dahin natürlich gerne auch nochmal positiv überraschen.
    Warten wirs ab.

  • Genau das befürchte ich auch. So viele Gleinigkeit und efekte die sie umsetzenwoll geht ganz schön auf die Leistung. Am ende können nur 5% der User das nutzen da man einen NASA PC braucht um es zu spielen. Alle anderen müssen runterschrauben und haben nur Bruchteile davon. Es hat schon seinen Grund warum Giants das auch so macht.
    Außerdem versprochen und kleine Vorschauvideos haben schon viele "Herausforderer" gemacht und wo sind sie jetzt? Bin auch gespannt darauf. Vorallem auf die Modbarkeit und das betrifft halt alles nicht nur Fahrzeuge sondern auch Maps. Ist das nicht einfach genug oder nicht vorhanden geht es genauso unter wie alle seine Vorgänger!
    Bin gespannt mal auflängere Scenen nicht nur so kurze sachen die zwar hübsch aussehen aber am Ende nix sagen. Das Spiel istimmer noch in der Alpha soll aber ende 2016 raus kommen das ist nicht mehr viel Zeit für so ein Spiel.
    Bin gespannt was am Ende raus kommt.

    Es ist nur ein Spiel und nicht das Reale Leben! Also nehmt nicht alles so ernst!

  • Was ich nicht verstehe ist die Aussage das alles gezeigt auch ncoch nicht mal am schluß so dabei sein muß.
    Warum etwas bauen wenn es am Ende doch nicht dabei sein soll?
    Mehr arbeit für die Katz kann man doch gar nicht machen.


    Was denn aus den Videos am Ende noch übrig bleibt ist nur die Sonne und der Himmel mit einer Bodentextur des Grases, alles andere ist noch nicht Final und ist nicht sicher ob es so bleibt oder wieder rausfliegt. Na dann, prost Mahlzeit. Soviel Zeit für etwas investieren das am Ende wieder gelöscht wird? Ich würde da schon ganz andere Worte für finden wenn ich das machen müsste.

    Warum sollten sie dies und jenes wieder raus nehmen ,,, wer weiss ob das Überhaupt so Performance lastig wird ,Vieleicht haben se ja nen weg gefunden das es alles Läuft ,Abwarten was kommt eventuell mal Testen.... Bin ja gespannt was der Neue LS da zu bieten hat ,wird ja solch Trubbel um die Fendts gemacht und nachher is bloss einer dabei ... na das wird dann ein geschrei ...

  • Es wird um viele Geschrei gemacht ob es nun LS ist oder dieses hier. Hinten ka.. die Ente. Wenn es fertig ist kann mann sich ein Urteil bilden. Ev gibt es ein Demo (bezweifle ich zwar aber vielleicht passieren noch Wunder). Auch die LS Taser sind geschöhnt mitt besseren Licht bessere Farbwerte. Ist ja auch in Ordnung so lange es das Gesammtprodukt nich verfäscht.
    Allein wenn man schaut wie lang dieser Threat schon ist, zeigt doch, dass sie erreicht haben was sie wollten. Es wird darüber gesprochen.
    Letztendlich bewerten können wir das Spiel erst wenn es auf unseren Rechnern ist. Oder auch nicht jeh nach dem. Und wenn es jeder kauft der jetzt darüber scpricht haben sie schon gewonnen. Auch wenn du es nach 30 min in die Tonne haust. Das gleiche gild auch für LS 17 oder jedes andere Spiel.

    Es ist nur ein Spiel und nicht das Reale Leben! Also nehmt nicht alles so ernst!

  • nee, das ist keine Hausnummer, da kann ich mit dem LS15 noch einiges Drauflegen.
    Habe noch die alte Nvidia TITAN X im Rechner und damit weit über den 60 FPS in allen Bereichen.
    Wenn ich nur auf den Boden schaue komme ich auch schon mal über 300FPS.
    Aber wenn ich die Limiter eingeschaltet habe, dann bleibt es immer nur auf 60 FPS, egal wohin man schaut.

  • Wenn die Grafikkarte das mitmacht, dann kann man das schon erreichen.
    Im Spiel die Consolenbefehle einschalten und mit F3 dann den Limiter abschalten.
    Schon sollte das Spiel mit allem laufen was im Rechner machbar ist.


    Für den Anfang kann man im LS15 auch den Internen Benchmark laufen lassen.
    Da dies aber immer unter den selben Bedingungen läuft, ist das auch miteinander Vergleichbar.
    Alle Rechner laufen dann unter den selben grafischen Einstellungen und
    dann kann man an den unterschieden erkennen, wie schnell die Rechner sind.


  • Dynamischer boden ist vorhanden.
    entwickler sind junge ls spieler die sich zusammengetan.
    die engine ist die C4.
    vö datum ist noch nicht festgelegt.soll noch 2016 kommen,aber der termin
    könnte verschoben werden wenn das spiel nicht fehlerfrei ist.
    alles was gezeigt wurde sind unbearbeitet sreenshots aus dem Game.alles
    was man dort sieht ist auch so im game.teilweiße aber erst alpha
    version.



    Grobe anforderung. windows 7.8.und 10
    dual core prozzezor mit mindestens 2,ghz.
    mindestens 4 gb ram arbeitsspeicher.



    Spiel soll so entwickelt werden das es einfach ist und das man
    realistisch spielen kann.spiel soll viel platz für eigene entscheidungen
    haben.



    modding soll ein zentrales und wichtiges thema sein.



    Und ob die Katze noch lebt oder der hund die schon gefressen hat weiß man nicht so genau

  • Es wurde bereits ein grobes Bild der Map veröffentlicht, zusammen mit dem Aufruf, sich Namen einfallen zu lassen




    Edit:
    Es wurde ein bild veröffentlicht, dass das vorläufige Quest-System zeigt
    Für das Erfüllen von Quests erhält man anscheinend Erfahrungspunkte

  • Der Boden sieht ja echt richtig hammer aus 8o8o


    Edit:
    Gestern Abend wurde schon das erste komplette Modell einer Dammann-LandCruiser Feldspritze veröffentlicht

    Es sieht schon ziemlich gut und über die Optionen kann man erkennen, dass auch viel mit Shader gearbeitet wird und wie beim LS die Textur über AO und Specular-Maps ihre Details bekommt
    Ein Konvertieren von Modellen aus C&C zum LS oder andersrum ist also nicht ganz fern


    Edit #2
    Es wurde vor einer Stunde der erste Gameplay-Trailer veröffentlicht und er sieht ganz anständig aus :D


    Darüber hinaus wurde nun veröffentlicht, wer hinter dem Projekt steht. Auf der Kickstarter-Seite kann man nachlesen, welche Projekte bereits von den Entwicklern veröffentlicht wurden, unter anderem die MIG-Map von Bullgore, DriveControl von upsidedown, Courseplay und das Gearbox-Addon. Man kann also gespannt sein, welche Funktionen vorhanden sein werden.


    Edit #3
    Auf der Seite von C&C wurde ein weiteres Bild aus Blender hochgeladen
    Ich lehne mich mal nicht all zu weit aus dem Fenster und behaupte, das ist ein Lacotec LH2, eine Art Häcksler für die 3-Punkt-Hydraulik, an den man alle gängigen Häckselvorsätze anbauen kann